Logo: Zur Startseite
Lieber User von diemucha.at,

wir haben unsere Webseite technisch verbessert und bieten Ihnen ab sofort noch mehr Inhalte. Wir ersuchen alle User, die sich bereits auf der "alten" Webseite registriert haben und einen Beitrag oder Kommentar posten wollen, sich wie immer anzumelden. Da die Passwörter der User anonym sind, nutzen Sie bitte die Funktion "Passwort vergessen" – Sie erhalten umgehend einen Zugang per Mail, bitte sichern Sie hier ihr altes (oder ein neues Passwort), ungestörtes Posten ist danach sofort wieder möglich.
Sollten Sie Probleme mit der Anmeldung haben, senden Sie bitte ein Mail an administrator@diemucha.at, wir kümmern uns umgehend um Ihr Anliegen. Auch Anregungen, Wünsche und Verbesserungsvorschläge nehmen wir gerne entgegen.

Viel Freude mit der "neuen" Mucha wünscht

Barbara Mucha und die Mucha-Administration

Habt ihr ein Testament?

Bild des Benutzers Franziska

Habt ihr ein Testament?

Franziska
0
Noch nicht bewertet

Hi, ich überlege schon seit einigen Monaten, ob es nicht schlau wäre ein Testament zu erstellen. Ich bin zwar nicht alt oder krank, aber seit der Pandemie, weiß man nie, wann es wen treffen kann. Wie ist eure Meinung zu dem Thema und habt ihr ein Testament??

LG

Kommentare

MarkusP

Also ich weiß nicht, was ich dazu sagen soll. Es ist auf keinen Fall verkehrt das, was du geschrieben hast, aber irgendwie denkt man in den jungen Jahren einfach nicht an so etwas. Ich habe selbst kein Testament, weil ich mir noch nie Gedanken darüber gemacht habe. Ich habe einer eine jüngere Schwester, die ein Testament erstellt hat und als ich das gehört habe, war ich schockiert, da ich zuerst gedacht habe, dass sie vielleicht krank ist und es uns nicht sagen möchte. Bei einem Notar kann man sich darüber am besten informieren, oder auch online unter Notar Dortmund.

Liebe Grüße

paradox

Nein, aber man sollte sowas haben.

Werbung